Ein Jubiläum der besonderen Art steht in diesem Monat an. Unsere Schüler-GmbH school fashion feiert ihr 10-jähriges Bestehen. 

Wenn Schülerfirmen so lange existieren, zeugt dies von einer sinnvollen Geschäftsidee und hoch motivierten Mitarbeitern und Betreuern. Dass unserer Schülerfirma ziemlich gut aufgestellt ist, zeigen die zahlreichen Preise, mit denen die Mitglieder aufwarten können: vier Auszeichnungen bei Landes- und internationalen Schülermessen, zwei IHK-Schulpreise, ein Preis des Karstadt-Konzerns und im letzten Jahr sogar den IHK-Preis-Nord konnten unsere Schüler bereits abräumen.

Das I-Tüpfelchen ihrer bisherigen Arbeit stellt jedoch der neu entstandene Laden in der Schule dar. In Eigenregie haben die Schüler über eine Crowdfundingaktion das Startkapital eingeworben und nach erfolgter Neuausstattung ihr Geschäft in der Schule eröffnet, in dem es neben der Schulkleidung auch Büroerzeugnisse, einige Drogerieprodukte und ein paar Süßwaren zu erwerben gibt. So üben die mehr als 20 Mitglieder der Klassen 7-12 sich täglich in Kalkulation, Marketing, Kommunikation etc. und lernen voneinander.

Am Freitag, dem 3.3.2017, wird ab 16 Uhr ordentlich im Klubkeller des GHG gefeiert. Alle ehemaligen Schülerfirmenmitglieder sind hierzu herzlich eingeladen.

Betreut wird dieses Erfolgsprojekt von Frau Haas und Frau Marin.

DSC 0059